Herz öffnen; offenes Herz; Vergebung

Menschen sind soziale Wesen. Wir fühlen uns erst wirklich glücklich, wenn wir mit anderen Menschen in Resonanz sind. Wenn die feinen Beziehungsfäden zwischen uns spürbar sind und Liebe, Mitgefühl, Nähe und Dankbarkeit unsere Begegnungen begleiten.

Gefühle sind aber nicht immer einfach. Wir haben alle emotionale Verletzungen erfahren und sind vorsichtig geworden.

Dabei haben wir Sehnsucht nach tiefen Herzensbegegnungen, denn diese machen nicht nur glücklich, sondern geben uns auch ein Gefühl von Sinn im Leben. So tragen sie sogar zu einer heilsamen Selbstfürsorge bei.

Mein neues Buch „Herzen berühren“ gibt Impulse für mehr Empathie und Herzensgüte in alltäglichen Situationen. Dabei geht es um die Heilung der Herzen, um die Bereitschaft zu Vergebung und Versöhnung, aber auch um die Liebe zu sich selbst und um ein Leben, in dem die eigenen Werte nicht zu kurz kommen.

Heilsame Übungen und Rituale unterstützen auf diesem Weg zu mehr Achtsamkeit, persönlicher Stärkung und tiefen Seelenbegegnungen.

Vera Bartholomay: "Herzen berühren", LebensGut Verlag 2022

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten