NL

Wollen wir in Verbindung bleiben? Dann trage hier deine Mailadresse ein und du bekommst meine kostenlosen, monatlichen Inspirationsbriefe zugeschickt. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden. Deine Daten sind bei mir sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ich bin Vera Bartholomay – Wegbegleiterin, Autorin, Seminarleiterin, Therapeutin.

Aber auch eine Suchende und immer wieder glücklich Findende.

Nicht mehr ganz blutjung blicke ich auf sehr unterschiedliche Lebensphasen zurück und darf aus vielen prägenden Erfahrungen schöpfen.

Geboren bin ich auf einer Insel an der südnorwegischen Küste. Die Weite des Meeres, die Stille, aber auch die schroffe Natur haben tiefe seelische Spuren hinterlassen. Diese Landschaft ist immer noch meine wahre Heimat. Deshalb bin ich auch so oft wie möglich dort. In meiner kleinen Holzhütte kann ich Kräfte tanken und neue Impulse für meine Arbeit und mein Leben mitnehmen. Dort verbinde ich mich mit der Unendlichkeit in uns und um uns herum.

Viele Jahre war ich freiberufliche Übersetzerin für Norwegisch. Mein Alltag bestand aus dem Übersetzen von technischen Handbüchern für Maschinenanlagen und Werkzeuge. Die ganz großen Namen der deutschen Industrie gehörten zu meinen Kunden. Es war aber auch ein einsamer Beruf und die Menschen fehlten mir.

Irgendwann entdeckte ich die körpertherapeutische Methode  „Heilsame Berührung – Therapeutic Touch“. Erst rein privat. Dass diese Methode mich in einen neuen Beruf hineinführen sollte, war überhaupt nicht geplant. Viele Jahre habe ich unendlich viel über diese Methode und ähnliche Themen gelernt, irgendwann selbst immer mehr Menschen damit behandelt, eine Praxis gegründet, Seminare angeboten und vor einigen Jahren auch ein Buch über diese Methode geschrieben.

Ich hatte keinen Business-Plan und folgte keiner Strategie. Es ist alles wie von allein entstanden und gewachsen. Allerdings war ich immer bereit, den nächsten Schritt auch wirklich zu gehen, wenn neue Möglichkeiten vor mir standen.

Mit der Zeit entwickelte sich in meiner Arbeit immer mehr ein zusätzlicher Fokus auf die persönliche Entwicklung.

Wie können wir sinnerfüllter und zufriedener leben? Welche Altlasten müssen Stück für Stück aus unserem Leben weichen, damit wir gute Schritte leicht gehen können?

Ich erkannte, dass viele Menschen nicht nur privat, sondern auch beruflich neue Wege gehen wollen und bei der Umsetzung ihrer Herzensträume aber leicht ins Strudeln geraten. Dazu habe ich dann mein zweites Buch „Projekt Sehnsucht“ geschrieben.

Heute unterrichte ich international (in Deutschland, Norwegen und in der Schweiz). Ich habe eine eigene Praxis in Saarbrücken.

Meine Liebe zu Gedanken und Worten darf ich auch in meinem Blog und meinen Inspirationsbriefen ausleben. Mein Übersetzerberuf ist schon längst Vergangenheit.

Heute darf ich Beruf mit Berufung verbinden – und die Grenzen zwischen Arbeit und privaten Interessen sind kaum vorhanden.

Ich lebe in Deutschland und Norwegen, bin seit mehr als 30 Jahren verheiratet und habe 2 wunderbare, erwachsene Söhne.

Bild: Nouvel Eclair Foto

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Einverstanden!

Piwik