Zurück zur Übersicht

Sich ins Leben schreiben - Buchtipp - Werbung

05.04.2017

Der Weg zur eigenen Persönlichkeit

"Sich ins Leben schreiben" von Liane Dirks

Das Schreiben war für mich immer ein Weg der inneren Klärung. Seit ich die Kunst der Buchstaben lernen dürfte, habe ich leidenschaftlich gern Texte unterschiedlichster Art geschrieben – mal nur für mich, mal für eine größere Öffentlichkeit.

In diesem Buch von Liane Dirks werden die Leser an die Hand genommen, um sich mit Hilfe der (noch) zu schreibenden Worte auf den Weg zu sich selbst zu begeben.

Wer bin ich? Wohin soll mein Weg gehen? Was muss und will ich an Altem hinter mir lassen? Wie gehe ich mit dem Aufbruch um und mit welchen Gefühlen betrete ich Neuland? Dazu gehören Schritte wie ein bewusstes JA-Sagen, aber mindestens so wichtig: NEIN-Sagen lernen.

Damit man beim Gehen (und hier Schreiben) immer mehr zum eigenen Leben und zur eigenen Persönlichkeit findet.

Wer schon länger meine Seminare besucht, entdeckt hier das eine oder andere wieder. Offenbar haben die Autorin und ich ähnliche Vorlieben. Wir haben beide unseren C.G. Jung, Joseph Campbell und R.M. Rilke gelesen – so trifft man in diesem Buch auch auf Begriffe wie Heldenreise, Schwellenhüter und Archetypen.

Begleitet werden die beschriebenen Entwicklungsschritte immer von Schreibübungen, so dass dieses Buch auch als ein intensives Arbeitsbuch genutzt werden kann.

Absolut lesenswert!

 

Liane Dirks: Sich ins Leben Schreiben – Der Weg zur Selbstentfaltung. Kösel Verlag. 2015. 19,99 EUR.

 

Kategorien: Bücher, Glück, Inspirationen, Lebensfragen, Persönlichkeitsentwicklung

Sharing is caring - teile den Beitrag

Beitrag kommentieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten

Wollen wir in Verbindung bleiben? Dann trage hier deine Mailadresse ein und du bekommst meine kostenlosen, monatlichen Inspirationsbriefe zugeschickt. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden. Deine Daten sind bei mir sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.