Zurück zur Übersicht

Der Buddha in dir

16.02.2016

Quelle: Carina Hornung

Quelle: Carina Hornung

 

Der Buddha in dir ist nicht unbedingt ein erleuchtetes Wesen. Er kann auch den Teil von dir sein, der warten kann, der nicht weiß, was kommt und wie es sein wird, aber freudig und zuversichtlich bereit ist, mit dem zu leben, was kommt. Das Leben schenkt uns immer wieder neue Lernaufgaben. Vielleicht sind deine gerade besonders schwer. Dann gilt erst recht: Warten können. Zuversichtlich sein. Die Freude nicht vergessen. Übrigens, der ganz besondere Buddha auf dem Bild ist gestaltet von der Keramikerin Carina Hornung, die in ihrem Mitmachatelier  in Saarbrücken demnächst auch die Möglichkeit bietet, deine eigene Buddha-Figur zu gestalten.

Kategorien: Heilsame Berührung - Therapeutic Touch, Inspirationen, Lebensfragen | Schlagworte: Inspirationen

Sharing is caring - teile den Beitrag

Kommentare

Reny Lehnherr von http://www.natur-talente.ch sagt:

03.03.2016 um 19:09 Uhr

Wie schön diese Worte - liebe Vera! Ich kann sie aus eigener Erfahrung nur unterstützen - wenn man warten kann, dann kommt das Universum auf uns zu und bringt uns noch mehr, als wir uns überhaupt vorstellen konnten :-) Herzlichst Reny

Antworten

Vera Bartholomay von http://VeraBartholomay sagt:

04.03.2016 um 05:01 Uhr

Liebe Reny! Manchmal ist gerade das Warten so schwer, aber wir üben fleißig, gell? Liebe Grüße, Vera

Carina von http://www.dasmitmachatelier.de sagt:

17.02.2016 um 08:34 Uhr

Hallo Vera, das passt ja wunderschön zu meinem Buddha und gibt noch mal eine ganz neue Motivation & Haltung für das Töpfern ! Vielen Dank & liebe Grüße Carina www.dasmitmachatelier.de

Antworten

Vera Bartholomay von http://VeraBartholomay sagt:

17.02.2016 um 09:16 Uhr

Viel Freude beim Töpfern! Gruß, Vera

Beitrag kommentieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten

Wollen wir in Verbindung bleiben? Dann trage hier deine Mailadresse ein und du bekommst meine kostenlosen, monatlichen Inspirationsbriefe zugeschickt. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden. Deine Daten sind bei mir sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.