Zurück zur Übersicht

Der Zauberstab

26.11.2012

Ich kannte mal eine außergewöhnliche Frau. Sie fiel mir auf, weil sie keine Herausforderung scheute in einer international sehr anspruchsvollen Berufswelt. Immer wieder hörte ich fasziniert davon, welche neue große Aufgabe sie jetzt übernommen hatte. Und wie sie diese Aufgaben immer zum großen Erfolg führte.

Vor kurzem starb sie. Sehr früh und sehr tragisch.

Freunde berichteten danach, dass sie durchaus auch mal Angst hatte vor ihren vielen Herausforderungen. Aber sie hat die Angst nie über ihren Mut siegen lassen. Und dass sie im Büro einen alten Zauberstab hatte, an dem sie sehr hing. Dieses Bild hat sich bei mir eingeprägt.

Wenn Aufgaben groß und schwer erscheinen. Wenn die Angst sich meldet und es an Mut fehlt. Dann denke ich an Reidun mit ihrem Zauberstab…

Kategorien: Inspirationen | Schlagworte: Inspirationen, Lebensfragen, Mut, persönliche Entwicklung

Sharing is caring - teile den Beitrag

Kommentare

Karin Schiesser sagt:

09.12.2012 um 23:30 Uhr

Liebe Vera, ich danke für die schönen Geschichten und wünsche dir, dass auch DU Zeit und Muße zum Ankommen (im Advent)findest. Eine be-sinn-liche Weihnachtszeit und alles Gute fürs neue Jahr wünscht dir von Herzen Karin

Antworten

Schwarz Brigitte von http://www.brigitte-schwarz.com sagt:

02.12.2012 um 18:27 Uhr

Liebe Vera, schön, dass Du durch Deinen Blog jetzt auch Vernetzungszauber anbietest.Alles durcheinander zaubern, und wieder neu in uns zusammensetzen, dabei hilft uns der Zauberstab.Große Brocken, die wir nicht bewältigen und verdauen können zu zerkleinern, dass ist doch eine tolle Sache. Liebe Schnee-Abendgrüße...........Brigitte

Antworten

Vera Bartholomay von http://VeraBartholomay sagt:

03.12.2012 um 07:32 Uhr

Liebe Brigitte, ich glaube, die Zeit ist reif für mehr Vernetzungszauber. Da bist du ja eine große Expertin! Liebe Grüße, Vera

Elfriede Götz-Ahmed sagt:

29.11.2012 um 20:04 Uhr

Hallo liebe Vera, ich musste lachen, denn ich habe seit ich einen Haushalt habe eine Zauberstab ( Fa. Essge ) Ich liebe ihn, er schlägt Sahne, bereitet Teige, pürriert und mahlt. Doch den anderen jetzt neuen Zweck habe ich heute entdeckt. Danke

Antworten

Vera Bartholomay von http://VeraBartholomay sagt:

30.11.2012 um 05:49 Uhr

Liebe Elfriede, offenbar gibt es Zauberstäbe unterschiedlichster Art......Hauptsache, man wählt gerade den richtigen....Liebe Grüße, Vera

Petra Bastgen sagt:

28.11.2012 um 07:39 Uhr

Hallo liebe Vera, der Zauberstab hat mir schon geholfen. Meine beiden Großprojekte sind sehr gut gelaufen .Ich danke dem Zauberstab und wünsche mir seine Hilfe für unser nächstes Projekt. Liebe Grüße ,Petra

Antworten

Vera Bartholomay von http://VeraBartholomay sagt:

28.11.2012 um 07:49 Uhr

Liebe Petra, ich freue mich sehr mit dir! Vera

Martina La Roche sagt:

27.11.2012 um 15:01 Uhr

Hallo liebe Vera, danke, der Zauberstab wird mir in den folgenden Wochen viel helfen! Liebe Grüße Martina

Antworten

Vera Bartholomay von http://VeraBartholomay sagt:

28.11.2012 um 05:59 Uhr

Liebe Martina, dann greifen wir schon zur zweit nach dem Zauberstab.... Liebe Grüße, Vera

Beitrag kommentieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten

Wollen wir in Verbindung bleiben? Dann trage hier deine Mailadresse ein und du bekommst meine kostenlosen, monatlichen Inspirationsbriefe zugeschickt. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden. Deine Daten sind bei mir sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.